Corona-Impfungen

Die STIKO hat ihre COVID-19-Impfempfehlung aktualisiert und empfiehlt Kindern im Alter von 5 bis 11 Jahren mit Vorerkrankungen oder schwerkranken Angehörigen die Impfung gegen COVID-19. Bei individuellem Wunsch können auch Kinder ohne Vorerkrankung geimpft werden.

Grundsätzlich ist eine Impfung möglich und wird von uns auch durchgeführt.

Die Impfung mit 2 Impfstoffdosen des mRNA-Impfstoffs von BioNTech (Comirnaty 10µg) wird im Abstand von 3-6 Wochen durchgeführt.

Seit Mitte Januar empfiehlt die Stiko auch für Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren eine Auffrischungsimpfung nach ihrer Grundimmunisierung gegen das Coronavirus.
Den sogenannten „Booster“ sollen sie – wie Erwachsene – frühestens drei Monate nach ihrer letzten Impfung bekommen.

Bitte melden Sie sich telefonisch in unserer Praxis (0251 – 86 10 46), um einen Impfermin zu vereinbaren.

Zum Termin bringen sie bitte folgendes mit:

1. Versichertenkarte
2. Impfpass
3. Einverständniserklärung fertig ausgefüllt und unterschrieben

Laden Sie sich hier das Aufklärungsblatt von der Homepage des RKI herunter.